Die richtige Perspektive

Foto Tipps

Finden Sie die richtige Perspektive.
Wenn Sie etwas näher ans Objekt gehen, wird der Hintergrund unschärfer, und das Bild bekommt mehr Tiefe.
Wenn Sie einen tieferen Kamera-Standpunkt wählen, sieht das Objekt grösser aus.

Gehen Sie so nah an Ihr Objekt, wie es Ihre Kamera erlaubt. Amateur-Kameras haben dafür manchmal auch eine spezielle „Makro“-Einstellung.



Dieser Kaktus, aufgenommen in Nizza, wirkt viel gigantischer, wenn er von unten aufgenommen wird. Dafür braucht es keinen Profi, nur ein waches Auge!


Dasselbe gilt für diese Statue in Boston/USA.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.