Symmetrie bringt Ruhe ins Bild

Foto Tipps

Zunächst einmal: Was ist Symmetrie überhaupt? (Doch, die zwei M entsprechen der korrekten Schreibweise nach Duden!)
Symmetrisch ist etwas dann, wenn es um eine Achse gespiegelt werden kann.

Dieses Herz ist symmetrisch
Dieses Herz ist asymmetrisch

Ähnlich wie der Goldene Schnitt sorgt Symmetrie für Ruhe, Ausgewogenheit und Stabilität. Bei einem Foto mit sportlicher Aktivität wäre Symmetrie fehl am Platz. Bei Landschafts- oder Architektur-Sujets hingegen kann Symmetrie verblüffende Effekte hervorbringen.

Dieses Foto von der Sagrada Familia in Barcelona vermittelt durch die symmetrische Anordnung die Würde und Ruhe dieses mystischen Ortes.

Jeder New Yorker möchte, dass die Brooklin-Bridge stabil bleibt.
Die symmetrische Aufnahme strahlt genau das aus.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.